Lesen ist wundervoll.
Währinger Straße 122, 1180 Wien
+43 1 942 75 89
1180@hartliebs.at
Öffnungszeiten
Mo-Mi,Fr 9-18 Uhr, Do 9-20 Uhr, Sa 9-13 Uhr
Porzellangasse 36, 1090 Wien
+43 1 31 511 45
1090@hartliebs.at
Öffnungszeiten
Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr

Bücher

Neues aus dem Neunten #18

Wer es noch nicht mitbekommen hat: am 12. Februar durfte man sich über einen neuen Simon Beckett freuen – „Die ewigen Toten“
.
Als Buchhändlerin genießt man ja manchmal den Vorteil, dass man Bücher schon vorab lesen darf, und tja, da Ich und Simon halt eine besondere Beziehung zueinander haben,

 » Mehr

Jugendbücher

Neues aus dem Neunten #17

Das beste Zeichen dafür, dass man ein Buch gut findet?
Man läuft gegen ein Verkehrsschild. So erging es mit beim neuen Buch von Julya Rabinowich „Herz aus Glas“. Noch am Nachhauseweg habe ich begonnen zu lesen, fatale Entscheidung für meinen Kopf aber habe mich einfach  sofort in die Geschichte von Alice einfühlen können.

 » Mehr

bei Hartliebs

Neues aus dem Neunten#16: „Harry Potter und die Buchhandlung im Neunten“

Willkommen in Hogwarts, äh Hartliebs- der Buchhandlung für Hexen und Zauberer (& auch Muggle)!
Seit 20 Jahren dürfen wir nun schon eintauchen in die magische Welt von Harry Potter. Dieses Jubiläum habe ich als Ansporn genommen, um einen „Harry Potter Re- Reading Club“ zu gründen.

 

 » Mehr

Empfehlungen

Neues aus dem Neunten #15

..diesmal am Mittwoch
. Mit etwas Verspätung gibt’s diesmal eine Empfehlung von mir . Aber ich kann euch sagen, das Warten hat sich gelohnt.
Denn diese schmucke Graphic Novel lässt Musikerherzen schneller schlagen – und soeben erschienen eignet sie sich perfekt als last – music -Weihnachtsgeschenk. „Black &

 » Mehr

Empfehlungen

Neues aus dem Neunten #14

Heute habe ich nicht nur ein Buch für euch… Nein. Ich habe gleich 24! Oder besser gesagt 23 Bücher und ein tolles Bücherpaket! Wie Was Wo Wann Warum?
Tja, während andere noch über die Schreibweise ob mit oder ohne „s“ diskutieren, haben wir einen Adventskalender gebastelt, von uns –

 » Mehr

Belletristik

Neues aus dem Neunten #13

Wenn wir eines als schon längst überfällig betrachten, dann ist es die Plastikverpackung bei Büchern . Ich denke, über folgenden Punkt sind wir uns einig: es gibt viel zu viel Plastikmüll auf dieser Welt – wir brauchen kein in Plastik verpacktes Obst/Gemüse, keine Plastiksackerl und auch keine Bücher, die in Plastik stecken.

 » Mehr

Empfehlungen

Neues aus dem Neunten #12

Du suchst ein Buch für einen kleinen Tollpatsch? Für ein Kind das Angst vor Spinnen hat? Oder suchst du doch eher die 10 besten Gute-Nacht- Geschichten?
Selbstverständlich, dass du dich mit diesen Fragen an deine/n allwissende/n Buchhändler/in wendest. Doch woher nehmen wir unser endloses Wissen? Lesen wir wirklich 58813232 Bücher im Jahr um euch immer die besten Werke empfehlen zu können?

 » Mehr

Empfehlungen

Neues aus dem Neunten #11

Wie war das nochmal? Etwas Neues, Etwas Altes… oder wie verlockend würde es klingen, wenn ich euch beides in einem anbieten könnte? Tja, eigentlich hat dieser Hochzeitsbrauch (und meine Einleitung) nicht wirklich etwas mit dem folgenden Buch zu tun, wobei, wenn ich es mir recht überlege…
Ein neues, wunderschönes Buch über alte Werke – ist doch eigentlich ideal um sich selbst oder andere (zum Beispiel als Hochzeitsgeschenk) eine Freude zu machen,

 » Mehr

Belletristik

Neues aus dem Neunten #10

Wenn es draußen düster und kalt wird, kommt definitiv meine liebste Lesejahreszeit. Ich lasse mich von dieser melancholisch schweren Stimmung anstecken und greife vermehrt zu einem packenden Thriller oder Krimi. Dabei gilt bei mir schon mal, je grausiger und verworrener, desto besser – und das, obwohl ich im echten Leben ein voller Angsthase bin.

 » Mehr

Belletristik

Neues aus dem Neunten #9

Neu ist halt auch immer eine Definitionssache. Heute ein neues Taschenbuch- vielleicht hattet ihr das Buch schon mal als Hardcover in der Hand, das kann sein. Aber das Taschenbuch ist neu und passt mit seinem empfehlenswerten Inhalt deshalb grandios hier her . „Herz auf Eis“ von Isabelle Autissie spielt mit jener Vorstellung,

 » Mehr