Lesen ist wundervoll.
Währinger Straße 122, 1180 Wien
+43 1 942 75 89
1180@hartliebs.at
Öffnungszeiten
Mo-Mi,Fr 9-18 Uhr, Do 9-20 Uhr, Sa 9-13 Uhr
Porzellangasse 36, 1090 Wien
+43 1 31 511 45
1090@hartliebs.at
Öffnungszeiten
Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr

Aktuelles

Der Sommer bei Hartliebs!!

Druckfrisch gibt es jetzt bei uns im Laden das neue Heft von HARTLIEBS – es ist außerdem die Numero 14 und wir hoffen es ist wieder für jede*n was dabei.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Laden und für Eilige geht es hier zum Heft –

 » Mehr

Blog

Das Buch zum Wochenende

Unsere Buchempfehlung für Ihr Wochenende.

Da, am Horizont ist es schon erkennbar: das Wochenende naht!
Sie haben die Zeit.
Und wir? Das dazu passende Buch, um sie sich zu vertreiben.
Jeden Freitag möchten ich Ihnen deswegen hier an dieser Stelle eine literarische Begleitung für Ihr Wochenende ans Herz legen.

 » Mehr

Blog

Lesen am Strand – Ja? oder Nein?

Pro
Wahrscheinlich muss man es von Kind auf lernen: Das Lesen am Strand. Ich hatte das Glück, dass ich die Sommer meiner Kindheit am Sandstrand von Bibione verbringen durfte, und so ist es völlig normal für mich, sich in ein Buch zu versenken, obwohl die Sonne blendet,

 » Mehr

Blog

Alles Gute Folio!

Die gesamte Hartliebs-Bande gratuliert dem Folio Verlag ganz herzlich zum 25. Geburtstag! Vielen Dank für die charmante Party, wir erheben unsere Gläser auf die nächsten 25 Jahre und freuen uns schon auf die vielen neuen Bücher aus eurem Haus!

 

 

 

 » Mehr

Blog

Bilderbuch vs. King Rocko Schamoni…

… das ist Brutalität. Zwei Seelen wohnen, ach! in meiner Brust… Aber. Die Buchhändlerin kann sich nicht zweiteilen und musste eine Entscheidung fällen. Natürlich für den King. Also King Rocko Schamoni. Der bekommt nämlich die Ehre eines Hartliebschen Büchertisches am Samstag Abend im WUK. Deswegen sucht die Buchhändlerin schweren Herzens eine Abnehmer*in für ihr Bilderbuch- Ticket: am Samstag,

 » Mehr

Büchertisch

Gemma Lesung! Tonight!

Heute Abend noch nichts vor? Für alle Schnellentschlossenen: Besuchen Sie uns doch! Und zwar bei unserem formidablen Büchertisch- den wir das Vergnügen haben für die tolle Caroline Rosales zu machen! Sie präsentiert ihr neues Buch „Sexuell verfügbar“ heute,  16. April 2019, Abend um 19h30 im „Indie“ im ersten Bezirk, Strobelgasse 2.

 » Mehr

Empfehlungen

Am Freitag Besuch des Kunsthistorischen Museums

Am Freitag Besuch des Kunsthistorischen Museums in Wien mit wunderbarer Führung durch die Sonderausstellung Mark Rothko.
Am Samstag durch Zufall auf die Novelle “ Duell“ von Joost Zwagermann gestoßen.
Welch wunderbare Fügung, selten haben sich zwei Ereignisse so verschränkt.
Das Symbol der Novelle- vor unendlichen Zeiten in der Schule so gelernt- ein Bild von Mark Rothko.  » Mehr

Blog

#2 Leipziger Buchmesse

Am Tag 2 auf der Messe hatte ich eine wunderbare Begleitung – Anja, am ersten Abend auf einem Konzert kennengelernt, manchmal denke ich, Büchermenschen ziehen sich magisch an. Zusammen schlenderten wir durch die Hallen. Beide null Orientierungssinn, aber dafür Sinn für gute Bücher und Lesungen.

Erster Stopp war die Lesung der sympathischen Tanja Raich und ihrem Buch „Jesolo“.

 » Mehr

Blog

#1 Leipziger Buchmesse

Seit gefühlt 1000 Jahren freu ich mich auf dieses Erlebnis -klar war es nicht meine erste Buchmesse, aber jeder hat mir erzählt, dass Leipzig einfach anders ist. Heimeliger. Und dieses Gefühl kann ich nur bestätigen. Man könnte hier aufhören zu lesen, denn es gibt nur eines zu sagen: Ich bin unendlich dankbar für diese Tage und es war schlicht grandios.

 » Mehr

Blog

Kreisch: Dylan Moran aka Bernard Black kommt nach Wien!

Eine Ode an die Vorfreude: Es ist wieder soweit. Niemand geringerer als der Gott der Buchhändler*innen himself meldet sich mit seinem neuen Programm „Dr. Cosmos“ zurück in Wien: Mr Black Books! Dylan Moran aka Bernard Black, der genialste, misantropischste Buchhändler der Welt kommt! Am Freitag! Also Übermorgen! Ins Globe- und: es gibt noch Tickets!

 » Mehr

Blog

She’s back!

«  Je suis orthophoniste. Je travaille avec les mots et avec le silence. Les non-dits. Je travaille avec la honte, le secret, les regrets. Je travaille avec l’absence, les souvenirs disparus, et ceux qui ressurgissent, au détour d’un prénom, d’une image, d’un mot. Je travaille avec les douleurs d’hier et celles d’aujourd’hui.

 » Mehr

bei Hartliebs

„Harry Potter Re- Reading Club“ #3

Harry Potter. – Ein Buch oder eine Lebenseinstellung.

Gestern fand das 3. Treffen des „Harry Potter Re – Reading Clubs“ statt – knapp 40 Potterheads haben sich wieder bei Hartliebs im Neunten versammelt und einen gemütlichen und lustigen Abend miteinander verbracht.

Denn für alle die da sind,

 » Mehr