Lesen ist wundervoll.

Währinger Straße 122, 1180 Wien
+43 1 942 75 89
1180@hartliebs.at

Öffnungszeiten:

  • Mo. – Fr.: 09:30 – 18:30
  • Sa.:            09:00 – 13:00

 

Blog

Das Buch zum Wochenende #298

Das dieswöchige BZW gibt uns Anlass einem hier bislang viel zu kurz gekommenen Thema Raum zu geben: den Schattenseiten eines Buchhändler*innenlebens. Exemplarisch für diverse Unbillen sei der Schicksalsschlag genannt, wenn plötzlich ein vielgeliebtes Buch vergriffen ist und nicht mehr aufgelegt wird. Oder – und hier sind wir schon beim aktuellen BZW –

 » Mehr

Blog

Das Buch zum Wochenende #296

Vom schönen Hobby „Prokrastinieren mit Murakami“, siehe letztes Wochenende, lässt es sich nahtlos übergehen in ein apathisches auf-der-Couch-im-Onesie-liegen und Stefanie-Sargnagel-lesen. Ich habe zwar keinen Onesie, dafür aber eine fette Erkältung und da fühlt man sich ja auch wie in Watte gepackt. So gesehen kommt´s also hin, wenn man einmal von der guten Portion Stahlwolle in meinen Bronchien absieht,

 » Mehr

Blog

Das Buch zum Wochenende #295

Neben der alljährlichen Kürung des Jahresbegleitungsbuchs, siehe BZW der letzten Woche, gibt es noch eine schöne, alte Tradition in meinem Leserinnenleben und sie heißt: „Prokrastinieren mit Murakami“. Das geht so: Man nehme eine dringliche Angelegenheit, beispielsweise die Fertigstellung einer Diplomarbeit vor der Deadline oder die letzte Korrekturrunde für einen Roman,

 » Mehr

Blog

Das Buch zum Wochenende #292

Siebzehn Wochenenden. So lange warte ich nun schon darauf, das wunderbare „Kleine Probleme“ zum BZW zu machen. Und heute ist es ENDLICH soweit. Weil wann, wenn nicht jetzt ist der perfekte Moment, Hauptprotagonist Lars quasi in Echtzeit dabei zu begleiten, wie er auf den allerletzten Drücker zwischen den Jahren noch schnell seine kilometerlange To-do-Liste (Bett aufbauen,

 » Mehr

Blog

Das Buch zum Wochenende #288

Dass Martina Parkers charmante Gartenkrimis noch nie ein BZW waren, liegt selbstverständlich nicht an der Qualität der Bücher, sondern an der enormen Schreibgeschwindigkeit der Autorin. In unfassbarem Tempo legt sie einen Bestseller nach dem anderen vor und ich müde Buchhändlerin hinke im Schneckenlesetempo hinterher. Aber jetzt, beim 4. Buch habe ich es endlich geschafft aufzuholen und kann „Aus`gstochen“ hiermit zur rechten Zeit ans Wochenend-Herz legen,

 » Mehr

Blog

Das Buch zum Wochenende #274

Nach der Party kommt der Kater und es ist durchaus Zeit ein wenig blue zu sein an diesem Wochenende. Es wird viel zu früh dunkel, die tollen O-Töne-Lesungen sind quasi schon wieder vorbei, genauso wie die meisten Sommerkinos und die ersten Lebkuchen verhöhnen uns im Supermarkt. Höchste Zeit also für ein BZW,

 » Mehr

Blog

Das Buch zum Wochenende #273

Sommerloch? Sowas kennen wir hier beim BZW nicht, da jagt ein Buch-Highlight das nächste, ein Großevent das andere. Weil, was soll ich sagen, nach Popfest und Frauen-Fußball-WM ist jetzt Neustifter Kirtag. Interessiert nur Lodenwalker- und Dirndlfreaks? Mitnichten, seit es den einzig wahren Neustifter Kirtag-Roman von Peter Waldeck gibt, ist er auch hier im BZW-Elfenbeinturm ein beliebtes Ausflugsziel.

 » Mehr

Blog

Das Buch zum Wochenende #271

Für alle, die noch an Popfest-Phantomschmerzen leiden weil´s schon wieder vorbei ist für ein Jahr, gibt es gute Neuigkeiten! Denn mit unserem aktuellen BZW gehen wir einfach in die Verlängerung – & verlagern das Popfest vom Karlsplatz heute völlig ungeniert hier zu uns ins Grätzl, genauer in den Währingerpark. Denn wenn Markus Binder (Attwenger!) und Sebastian Janata (Ja,

 » Mehr

Blog

Das Buch zum Wochenende #269

Immer noch auf der Suche nach dem Piratenschatz von letzter Woche? Vielleicht ist er ja beim Leuchtturm versteckt? Eine Möglichkeit wär´s, man könnte ja einmal nachschauen. Aber wie kommt man bloß zum Leuchtturm? Und vor allem, welcher Leuchtturm ist der richtige? Wir brauchen dringend eine neue Schatzkarte! – und die gibt es selbstverständlich von eurer Wundervollen in Form des aktuellen BZW.

 » Mehr

Blog

Das Buch zum Wochenende #263

Das aktuelle BZW ist eigentlich ein BZDO, schließlich ist es der Vorfreude auf den kommenden Donnerstag & David Schalkos Lesung im Cafe Schmid Hansl gewidmet. Aber nicht nur. Denn dieses BZW versteht sich auch als Verneigung vor & Empfehlung für ebenjene mit abgebildeten Bücher, die allesamt eint, dass sie einen Gast-Auftritt von David Schalko himself beinhalten.

 » Mehr