Lesen ist wundervoll.

Währinger Straße 122, 1180 Wien
+43 1 942 75 89
1180@hartliebs.at
Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Startseite

Porzellangasse 36, 1090 Wien
+43 1 31 511 45
1090@hartliebs.at
Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Startseite

Das Buch zum Wochenende #152

Apropos talking ´bout Generations… dieser beliebte Feuilletonsport ist bis jetzt an unseren gemeinsamen BZW-Wochenenden viel zu kurz gekommen, muss man sagen. Well, zu Recht vermutlich, aber hey, weil`s grad so gut passt, wollen wir mal nicht so sein & drehen hier auch mal eine Runde auf dem Generationen-Karussell. Ist halt auch aufgelegt, diese Woche, klingt doch Sophie Passmann in ihrem neuen Buch, als hätte sie einen ganzen Stuckrad-Barre zum Frühstück verspeist. Naja und da wir ohnehin schon knietief in der Ex-Popliteratur stehen, Stichwort Christian Kracht und so, verbringen wir doch mal ein BZW lang mit der Generation Risotto aka den Millenials. Über die lässt sich Sophie Passmann nämlich ordentlich aus, in ihrer Gänsehaut-Suada- es muss wirklich Spaß gemacht haben, diesen Text zu schreiben & gut für die Psyche der Autorin war es bestimmt auch. Raunzen und schimpfen finden wir natürlich maximal unterstützenswert & so erfreuen wir uns gerne an diesem Text. Am Ende bleibt die Erkenntnis, dass man froh sein kann, Teil der Generation X zu sein! Zumindest die Probleme, die im aktuellen BZW durchdekliniert werden, haben wir nicht. Da bleiben wir doch lieber bei unseren eigenen, davon haben wir eh genug- Stichwort Nebel lichten und so.

Und hier:#das Buch zum Wochenende finden Sie alle Wochenendbücher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.