Lesen ist wundervoll.
Währinger Straße 122, 1180 Wien
+43 1 942 75 89
1180@hartliebs.at
Öffnungszeiten
Mo-Mi,Fr 9-18 Uhr, Do 9-20 Uhr, Sa 9-13 Uhr
Porzellangasse 36, 1090 Wien
+43 1 31 511 45
1090@hartliebs.at
Öffnungszeiten
Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr

Das Buch zum Wochenende #80

Na, sind Sie schon munter dabei, Listen für die W-Sache abzuarbeiten? Dann hab ich doch auch noch eine Liste für Sie, so zur Draufgabe. Aber eine vergnügliche, versprochen. Soll sich doch das Christkind um die ollen W-Listen kümmern, wir arbeiten uns dieses Wochenende lieber an DER Lieblingsliste aller Buchmenschen ab. Einem Literaturkanon. Welchem jetzt? Ja nun, der von Denis Scheck würde sich gerade anbieten, denn der hat jetzt- Achtung, Burner-Schmäh- druckfrisch seinen persönlichen Kanon für den Piper Verlag zusammengestellt. Und das lädt doch wunderbar ein zum Abhakeln, zum Beipflichten und zum Ärgern natürlich auch
. Oder es triggert eine charmante Portion Größenwahn: wie wär´s denn damit, anstatt Weihnachtskekse zu backen, einen eigenen Kanon zusammenzustellen? Auch leiwand: 24 beste Bücher bis Weihnachten, der persönliche Literaturkanon-Adventkalender.
Any Vorschläge? Immer her damit- grad in der stillsten Zeit lässt es sich doch ganz wunderbar über Literatur streiten. Bleibt noch die Frage: Und woher kriegen wir dann die verdammten Kekse? Na, da kann ich Sie beruhigen, wir Buchmenschen lassen backen, ist doch klar.

Und hier: # das Buch zum Wochenende finden Sie alle Wochenendbücher…

1 Kommentare

    Liebe Barbie,

    Du weißt ich liebe Listen! Und auch die von Herrn Scheck, wobei er bei machen AutorInnen immer die Bücher auswählt, die ich gerade nicht von diesem, dieser wählen würde.
    Ich plane seit Jahren die Liste, der Bücher, die ich noch lesen will. – Aber die wird immer länger! Nun, vielleicht halte ich je so lange wie meine Großmutter durch (die ist 103 geworden und hat bis zum Schluß gelesen) – dann geht noch was.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.