Lesen ist wundervoll.

Währinger Straße 122, 1180 Wien
+43 1 942 75 89
1180@hartliebs.at

Öffnungszeiten:

Am Samstag, 13. Juli 2024 haben wir wegen Betriebsausflug geschlossen!

  • Mo. – Fr.: 09:30 – 18:30
  • Sa.:            09:00 – 13:00

 

Das Buch zum Wochenende #276

Aber jeder Abschied eben auch ein Anfang. Und so schleppt man sich durch die Jahre des magischen Denkens (glaubt Joan Didion kein Wort, eines wird nicht reichen) und während man sich noch fragt, wo er denn jetzt ist, dieser vielgerühmte Neuanfang, steckt man eh schon mitten drinnen. Gut, wenn man dabei das passende BZW zur Seite hat, das klarstellt was so ein Neubeginn tatsächlich bedeutet, zwischen all dem Krise-als-Chance und die-Zeit-heilt-alle-Wunden-Getöse, nämlich vor allem sehr viel harte Arbeit. Egal also, womit ihr gerade aufhört und neu beginnt, steckt euch dieses charmante Büchlein ein, wie ein Taschenmesser, so habt ihr es immer zur Hand, wenn ihr ein wenig Unterstützung braucht in Form eines Gedankenanstoßes, einer tröstenden Umarmung, einer ordentlichen Portion Mut & Wut- oder einfach jemanden, der (radikal) zuhört. Denn selbst dazu ist dieses kluge Buch in der Lage, aber lest selbst. Das dieswöchige BZW sei also allen Springenden gewidmet. Und den passenden Ohrwurm von Element of Crime gibt’s von mir hier gerne auch noch als Bonustrack dazu. Und, singt ihr ihn schon? Na bitte, gern geschehen.

Und hier: #das Buch zum Wochenende finden Sie alle Wochenendbücher.