Lesen ist wundervoll.

Währinger Straße 122, 1180 Wien
+43 1 942 75 89
1180@hartliebs.at
Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Startseite

Porzellangasse 36, 1090 Wien
+43 1 31 511 45
1090@hartliebs.at
Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Startseite

Das Buch zum Wochenende #167

Was ich immer schon einmal machen wollte, mich aber dann doch nie getraut habe: Fallschirm springen. Mit diesem verrückten Ringelspiel im Prater fahren. Und bei Martin Blumenau im mitternächtlichen „Bonustrack“ anrufen. Einmal, da hätte ich fast. Und dann, im letzten Moment, hab ich doch noch aufgelegt. Dafür hab ich Briefe ans „Zimmerservice“ geschrieben, randvoll mit Musikwünschen, die dann alle in Erfüllung gingen, an diesen Sonntagabenden ab 19 Uhr vor vielen, vielen Jahren, okay, Jahrzehnten muss man sagen. Was das alles mit dem BZW zu tun hat? Jede Menge. Denn diese Kolumne hier wäre nicht dieselbe, ohne Martin Blumenaus musikalischer Früherziehung, ohne seine enzyklopädischen Querverweise, ohne seine popkulturelle Herzensbildung. Deshalb ist das dieswöchige BZW ihm gewidmet- und obwohl es für uns Bibliophilos viel zu wenig Gedrucktes von Martin Blumenau gibt, können wir uns an diesem Wochenende zumindest mit zwei Publikationen in denen Texte von ihm zu finden sind, ein wenig trösten. Stehen eh schon ewig in Ihrer gut sortierten Bibliothek zuhause? Rausnehmen, wiederlesen- und schwelgen, schwelgen, schwelgen…

Und hier:#das Buch zum Wochenende finden Sie alle Wochenendbücher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.