Lesen ist wundervoll.
Währinger Straße 122, 1180 Wien
+43 1 942 75 89
1180@hartliebs.at
Öffnungszeiten
Mo-Mi,Fr 9-18 Uhr, Do 9-20 Uhr, Sa 9-13 Uhr
Porzellangasse 36, 1090 Wien
+43 1 31 511 45
1090@hartliebs.at
Öffnungszeiten
Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr

Buch zum Wochenende #91

Oje, mal wieder ein Schriftsteller in einer existentiellen (Sexkisten-)Krise, will man das wirklich noch einmal lesen? Ach, warum denn nicht. Vor allem, wenn sich die immer gleichen Banalitäten einmal nicht im, na sagen wir, Café de Flore oder im Anzengruber abspielen, sondern in Uruguay. Da fährt Lucas, unser armer, geplagter Autor nämlich zu Beginn des Buches hin- und weil er Argentinier ist, kann er das einfach ganz gemütlich mit der Fähre für einen Tag lang machen. Ich darf also gleich Entwarnung geben: wir befinden uns nicht in einem dieser Abenteuer-Backpacker-Romane in denen junge, männliche Europäer ihre Unschuld an Südamerika verlieren. Sondern viel mehr in einem elegant geschriebenen Buch, das uns mit einer charmanten Genugtuung zurücklässt: auch im sonnenbeschienen, sexy Montevideo leiden die Künstler*innen an demselben Reigen von Liebesirrungen und Wirrungen, wie unsereins im windigen Schnürlregen der Grantscherben-Metropole Wien. Ein Tag im Leben des Lucas Pereyra- definitiv Stoff genug für ein gutes Wochenende- und falls Sie vorhaben auszugehen: machen Sie doch den Batman-Test. Dann wissen Sie auch, ob Sie gut zusammenpassen, mit ihrer nächtlichen Eroberung und sich mal wieder so richtig unglücklich verlieben sollten.

Und hier: #das Buch zum Wochenende finden Sie alle Wochenendbücher

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.