Lesen ist wundervoll.

Währinger Straße 122, 1180 Wien
+43 1 942 75 89
1180@hartliebs.at
Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Startseite

Porzellangasse 36, 1090 Wien
+43 1 31 511 45
1090@hartliebs.at
Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Startseite

Wo ist eigenlich Bullerbü?

.Wir Kinder aus Bullerbü“, ein Klassiker von Astrid Lindgren erschien 1955 zum ersten Mal auf Deutsch. Im Oetinger Verlag erscheint nicht nur die Gesamtausgabe, sondern auch verschiedene andere, wie zum Beispiel die von Katrin Engelking herrlich illustrierten Sammelbände.
Nirgendwo ist es so schön wie in Bullerbü, heißt es, aber wo ist eigentlich Bullerbü? Bullerbü ist ein fiktives schwedisches Dorf, allerdings nach dem Vorbild des realen Dorfes Sevedstorp, indem Lindgrens Vater aufwuchs. Es bestand wie in den Büchern beschrieben nur aus drei Höfen und liegt etwa 15 km entfernt von Vimmerby, Astrid Lindgrens Geburtsstadt.

Auch die Bullerbü-Filme wurden hier in den 80er Jahren vom bekannten Regisseur Lasse Hallström gedreht.
Lasse, Bosse, Lisa, Britta, Inga, Ole und Kerstin sind die Kinder aus Bullerbü (auch wenn Kerstin beim Spielen nicht mitgezählt wird, weil sie noch zu klein ist), und es macht immer noch Spaß, sie bei ihren Erlebnissen rund ums Jahr zu begleiten.
Ein wunderschönes Geschenk für Kinder ab etwa 6 Jahren, falls es noch im Kinderzimmer fehlt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.