Lesen ist wundervoll.
Währinger Straße 122, 1180 Wien
+43 1 942 75 89
1180@hartliebs.at
Öffnungszeiten
Mo-Mi,Fr 9-18 Uhr, Do 9-20 Uhr, Sa 9-13 Uhr
Porzellangasse 36, 1090 Wien
+43 1 31 511 45
1090@hartliebs.at
Öffnungszeiten
Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr

Graphic Novels für den Winter!

Wie schön, dass es jetzt so früh dunkel wird! So viel gewonnene Lesezeit, die wir ganz ohne schlechtes Rausgeh-Gewissen genießen und mit den besten Graphic Novels des Winters verbringen können. Da wäre zum Beispiel Der Schatz der Black Swan, eine echte Abenteurer-Räubergeschichte, gezeichnet vom bekannten spanischen Comickünstler Paco Roca
. Alle Fans von modernen Piratengeschichten nach wahren Begebenheiten kommen hier voll auf ihre Kosten. Eine David-gegen-Goliath-Geschichte um einen 500-Millionen-Dollar-Schatz nimmt hier ihren Lauf. Der Plot ist übrigens so gut, dass der Comic auch bald als Serie verfilmt werden soll.
Wer es literarischer liebt, dem sei die zweite Thomas-Bernhard-Adaption des österreichischen Comickünstlers Lukas Kummer empfohlen. Ganz im Stile unseres winterlichen Couch-Eskapismus folgen wir Bernhard und Kummer in den Keller und verstecken uns dort vor den Schrecken des Alltags, egal ob im Nachkriegssalzburg oder heute.
Apropos Zuflucht nehmen: So heißt auch das Buch der Comickünstlerin Zeina Anirbarached und des – bis jetzt vor allem als Romancier bekannten – französischen Schriftstellers Mathias Énard. Zusammen erzählen sie eine doppelbödige Geschichte von Flucht und Verreisen, Liebe und Ankunft zwischen Afghanistan in den 1930ern und dem heutigen Berlin.
Alle Graphic Novels ausgelesen und der Frühling ist immer noch nicht in Sicht? Keine Sorge. Wenn die Winterdepression am allerheftigsten ist, dann lernen wir aus Julia Bernhards neuem Comic „Wie gut, dass wir darüber geredet haben“: zur Not einfach in der Couch verschwinden und für immer dort bleiben.

Dieser Artikel ist aus unserem Magazin No 15

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.