Lesen ist wundervoll.

Währinger Straße 122, 1180 Wien
+43 1 942 75 89
1180@hartliebs.at
Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Startseite

Porzellangasse 36, 1090 Wien
+43 1 31 511 45
1090@hartliebs.at
Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Startseite

Frühling zum Essen

Zum Erscheinen meines neuen Buches bringt mir der Doktor eine Torte vorbei. Ich weiß, er kann kochen, aber backen? Sicher nicht.

Er hat Lilo kennengelernt und Lilos größtes Vergnügen ist es, Torten zu entwerfen, zu backen und künstlerisch zu verzieren. Lilo ist zwölf, ein aufmerksames und sehr ruhiges Mädchen, das gerne Geschichten schreibt, und zwar sehr gute Geschichten. Sie geht ins evangelische Gymnasium, wo sie unter anderem Umwelt- und Ressourcenmanagement lernt und fällt durch eine hohe soziale Begabung. (Aufgrund ihrer Begabung wird diese Privatschule vom Stadtschulrat und der Diakonie bezahlt). Lilo weiß, wie man mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen umgeht und weiß auch, wie man anderen Menschen erklären kann, wie sie mit solchen Personen umgehen sollen. Für diese soziale Tätigkeit wurde sie auch schon mit dem Janusz Korczak Preis geehrt.

Lilo hat dem Doktor also diese Torte gemacht, wir waren unschlüssig, ob so ein Kunstwerk überhaupt gegessen werden darf, sind ein paar Stunden rundherum geschlichen und haben sie immer wieder fotografiert. Dann haben wir uns doch fürs Essen entschieden, sonst hätte man sie ja gleich aus Gips machen können

– Congestive Heart Failure, CHF cialis online Sildenafil is an inhibitor of the effects of PDE with selectivity and potency on PDE5..

. Selbstverständlich war sie köstlich und Bestellungen werden gerne entgegengenommen.

1 Kommentare

    Mariana Potocnik sagt:

    Ich habe schon viele wunderbare Torten von Lilo gesehen, denn ich wohne im gleichen Haus, gleich nebenan! Die Details dieser Torte kann ich leider nicht gut erkennen, denn das Foto ist so klein, und von Lilo sieht man auch nicht viel! Schade!! Vielleicht wäre es möglich, das Foto zu vergrößern?
    Herzliche Grüße an die Buchhändlerin von Mariana Potocnik, 1220 Wien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.