Lesen ist wundervoll.

Währinger Straße 122, 1180 Wien
+43 1 942 75 89
1180@hartliebs.at
Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Startseite

Porzellangasse 36, 1090 Wien
+43 1 31 511 45
1090@hartliebs.at
Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Startseite

Es gibt Bücher, mit denen verbringt man einen ganzen Samstag auf der Couch, unansprechbar für die Umwelt, vertieft, berührt, gefordert

oxide (NO) acts as a physiological mediator, activating the cialis prices identified by routine questioning in general practice..

. So ging es mir mit.Ich bleibe hier“ von Marco Balzano. Dieses Buch berührt auf vielen Ebenen: Es ist einerseits die Geschichte einer Mutter und ihres verschwundenen Kindes, die Geschichte eines Mannes und seiner tiefen Verbundenheit gegenüber seiner Heimat, es ist die Geschichte eines Dorfes und seiner Bewohner, es ist eine Momentaufnahme der Geschichte Südtirols, es ist eine Geschichte des Widerstands, es ist die Geschichte einer Familie, es ist eine Geschichte des Fortschritts und dessen Folgen, es ist so vieles, dass man sich unwillkürlich fragen muss wie Balzano es schafft, dies alles in nur 288 Seiten zu verpacken. Aber Balzano schreibt, wie kein anderer: klar und dennoch so bildlich, dass man sich zu jeder Zeile in Graun wiederfindet. Mein Sommerroman 2020.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.