Lesen ist wundervoll.

Harry Potter. – Ein Buch oder eine Lebenseinstellung.

Gestern fand das 3. Treffen des „Harry Potter Re – Reading Clubs“ statt – knapp 40 Potterheads haben sich wieder bei Hartliebs im Neunten versammelt und einen gemütlichen und lustigen Abend miteinander verbracht.

Denn für alle die da sind, ist Harry Potter mehr, als bloß ein Buch, das sie irgendwann mal gelesen haben. Sie lieben und leben Harry Potter. Manche begleitet diese fantastische Geschichte schon seit Kindheitstagen, viele haben ihre Liebe dazu erst später entdeckt, aber alle sind wahre Fans dieser absolut grandiosen Buchreihe und wirkliche KennerInnen – wurde das zu lösende Rätsel, um die Kammer des Schreckens zu öffnen, doch relativ schnell geknackt.
Wer die wahren Erben Slytherins sind? Ravenclaw. Wer hätte das gedacht?

 

Das schöne gestern: es gab auch ein wenig Zeit um miteinander zu plaudern und sich über das Buch auszutauschen und sich ein wenig kennen zu lernen

The vast majority of patients will need to consider directcould be considered as candidates for testosterone tadalafil generic.

. Schnell hat man gemerkt – nicht alle haben das Buch wieder gelesen, aber alle haben es schon mindestens 7393 mal gelesen und hatten daher genug dazu zu sagen. Außerdem, über Harry Potter kann man ja gar nicht genug plaudern!
So viele Menschen haben mir wieder geholfen, einige Teilnehmer haben wunderbare Kuchen oder Kekse mitgebracht – ich DANKE euch dafür! Auch danke an meine liebe Mama, die mich mit selbstgemachten Leckerein – frisch aus der Steiermark –  unterstützt hat! Sooft hab ich gestern ein „Danke, es war wunderbar“ gehört, mit einigen haben ich noch ewig über Bücher, Harry Potter und alles drumherum philosophiert – und das ist es einfach, was mich glücklich und was diese Veranstaltungsreihe erfolgreich macht. Denn diese positive Resonanz spornt mich an, noch verrücktere Abende zu planen und mir noch mehr einfallen zu lassen für diesen magischen Club!

Wie immer auch ein Danke an Carlsen und an Panini – beide Verlage haben wieder Preise für die Gewinner gesponsert – Danke Danke Danke!

…und konnte nicht umhin zu bemerken, dass offenbar eine Menge seltsam gekleidete Menschen unterwegs waren. Menschen in langen und weiten Umhängen.“ (Harry Potter und der Stein der Weisen, S. 7)

Ein Zitat aus Harry Potter, könnte aber auch aus einer lokalen Zeitung stammen – denn es war wieder so weit: dass 2. Treffen des „Harry Potter Re – Reading Clubs“ wurde abgehalten und all die verrückten, tollen Potterheads kamen ins Hauptquartier „Hartliebs Bücher Livres Libri“ im 9. Bezirk, um ihre ZAG – Prüfung in Form eines Quiz abzulegen. Nach der feierlichen Einteilung in die 4 Häuser durch den sprechenden Hut, wurden die verschiedensten Fähigkeiten der Teilnehmer gefordert und ihr Wissen auf Herz und Nieren überprüft.

Wer sich den Hauspokal geschnappt hat? GRYFFINDOR! Aber keine Sorge, es wird sicher noch die Möglichkeit einer Revanche geben.

Es war ein grandioser Abend. Ich hatte einen grandiosen Abend. Es sind genau diese Abende, die meinen Beruf abrunden und der Grund sind, wieso ich jeden einzelnen Tag gerne in die Arbeit gehe und genau das Liebe, was ich tue. Zu sehen, wie Menschen, die alle die gleiche Leidenschaft für ein Buch haben, einen lustigen Abend zusammen verbringen. Menschen, die sich sonst nie kennengelernt hätten, miteinander rätseln, lachen und sich den Kopf zerbrechen.

Es ist eine laaaange Kette an wunderbaren Menschen, die es möglich macht, dass ich das tun kann, was ich gern tu. Was ich mit Liebe tu. Denn natürlich sitze ich nicht nur in der Arbeit vor meinem Harry Potter Buch und suche Fragen heraus, nein, ich plane, bastle, backe in meiner Freizeit, stundenlang, nächtelang. Doch es gibt da meine wunderbare Schwester und meine grandiosen Freunde, die mir in ihrer Freizeit helfen. Meine fantastischen Arbeitskolleginnen, die mir den Rücken freihalten und mich unterstützen. Und ist dann ein Abend vorbei – beginnt bereits die Ideensuche für den nächsten Termin. Aber das alles macht sich für mich bezahlt – und das liegt allen voran natürlich an jenen lieben Menschen, zu den Veranstaltungen kommen und mit mir über Harry Potter plaudern, die sich an meinem Quiz die Zähne halb ausbeißen, die mich an dem Abend zum Lachen bringen. Das ist es, was es für mich ausmacht. Dieses miteinander. Fremde Leute zusammenzuwürfeln, die sich aber auf Anhieb verstehen, weil sie eine Leidenschaft verbindet.

Bedanken muss ich mich diesmal auch vor allem beim Panini Verlag, der mich mit den wunderbaren „Hogwarts Notizbücher“ ausgestattet hat, welche die Belohnung für den Sieg waren (Und ja, diese kann man auch gerne bei uns kaufen bzw. bestellen)

• Sexual Counseling and Education cialis online efficacy, relative safety and the rapidity of onset of.

. Danke für die gute Zusammenarbeit und die super Unterstützung!

Ich freu mich nun auf das nächste Treffen, Ihr – wisst – schon – wer ist wieder da und nun heißt es für uns alle zusammenhalten!

Bis bald in Hogw… äh, bei Hartliebs!

Eure Nicole

 

Hartliebs Bücher


Währinger Straße 122, 1180 Wien

+43 1 942 75 89
1180@hartliebs.at
Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie hier auf unserer Startseite

Hartliebs Livres Libri Bücher

französische und italienische Bücher

Porzellangasse 36, 1090 Wien

+43 1 31 511 45
1090@hartliebs.at

Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie hier auf unserer Startseite