Lesen ist wundervoll.

Währinger Straße 122, 1180 Wien
+43 1 942 75 89
1180@hartliebs.at
Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Startseite

Porzellangasse 36, 1090 Wien
+43 1 31 511 45
1090@hartliebs.at
Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Startseite

Ruth Cerha – Mittwoch, 7. März 2018 um 19:00 Uhr Buchpräsentation im Top Kino

Eine geheimnisvolle Unbekannte in beigem Trenchcoat, eine schöne Frau in einem zerrissenen weißen Kleid, eine schimmernde Stadt am Horizont, jenseits eines Abgrunds – was haben diese Traumbilder zu bedeuten, die Dave allnächtlich heimsuchen? Mit seiner Frau Janet, einer Chirurgin an einem Wiener Krankenhaus, kann er nicht mehr offen reden, seine Tochter Mel hat er an die Pubertät und seinen Sohn Max an die fantastischen Welten von Computerspielen verloren. Nur mit Nobbs, seinem Jüngsten, der nachts eine Freundschaft mit einem geträumten Roboter auf einem fremden Planeten pflegt, fühlt er sich verbunden

Two types of standard primary packaging materials were proposed: PVC/PE/ACLAR-Aluminium blister (1 or 4 tablets per blister; cartons containing 1, 4, 8, or 12 tablets) and white opaque high density polyethylene (HDPE) bottles (4, 8 or 12 per bottle) with child-resistant closures with external polypropylene internal polyethylene sealing. cialis prices However, the submitted data did not show consistent or dose-related systemic haemodynamic effects of sildenafil at plasma concentrations up to 25-fold higher than those active on the corpus cavernosum..

. Seine Träume führen ihn ins New York der 1970er Jahre, zurück in seine Kindheit, überschattet von der Dominanz seines Vaters und der Verlorenheit seiner österreichischen Mutter, deren Eltern vor den Nazis geflüchtet waren. Dave fliegt nach New York, trifft Bill, den Bruder seines Vaters, einen Vietnam-Veteranen, der ihm ein Familiengeheimnis offenbart. In ihrem Roman Traumrakete schickt Ruth Cerha ihren sympathischen Helden auf eine spannende Spurensuche in die eigene Psyche. Sein Weg führt durch geheimnisvolle Traumwelten, über die Brücke zwischen Bewusstem und Unbewusstem bis in den toten Winkel der eigenen Familiengeschichte.
Der Roman Traumrakete kreist um luzide Träume und blinde Flecken, führt von Wien bis nach New York und damit zum Ursprung verdrängter Wahrheiten, die weit über die Generationen hinweg ihre Wirkung entfalten.

Ruth Cerha,

Traumrakete

Buchpräsentation

Lesung mit Musik und Bildprojektion im Kinosaal,

danach Party im Lokal

Mittwoch, 7.3.2018 um 19:00

Top Kino

Rahlgasse 1 | 1060 Wien | Tel: 01 / 208 3000

 

Scheduled Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.