Lesen ist wundervoll.
Währinger Straße 122, 1180 Wien
+43 1 942 75 89
1180@hartliebs.at
Öffnungszeiten
Mo-Mi,Fr 9-18 Uhr, Do 9-20 Uhr, Sa 9-13 Uhr
Porzellangasse 36, 1090 Wien
+43 1 31 511 45
1090@hartliebs.at
Öffnungszeiten
Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr

„Es muss nicht immer Rilke sein“ – Lesezirkel

Was, du bist 29 und liest noch Jugendbücher? Äh ja, und verdammt, ich liebe es. Zwischen Shakespeare, Kafka und Kehlmann gönne ich mir gerne mal eine Portion Jugendliteratur. Da darf es dann ruhig alles sein: die Höhen und Tiefen der ersten großen Liebe, in eine magische Welt abtauchen oder sich erneut mit den ernsten Themen des Erwachsenwerdens auseinandersetzen.

Nun denke ich mal, dass ich nicht die einzige bin, die aus dem Rahmen der grundlegenden Altersempfehlung fällt – deshalb suche ich ein paar Büchernarren und -närrinnen, die bereit sind mit mir eine Jugendbuch- Neuerscheinung pro Monat zu lesen. Ein kleiner, feiner Lesezirkel mit maximal 10 Teilnehmern. In der Runde wird dann über das Buch gesprochen, sich ausgetauscht. Man sollte nichts gegen phantastische Geschichten, Dystopien, 600 Seiten oder kleine feine Geschichten haben.

Sofern sich genügend Teilnehmer finden, gibt es auch schon konkrete Daten: Das erste Treffen wird am 12. März 2019 um 19 Uhr in der Buchhandlung im Neunten stattfinden.

Ich bitte um ein Mail an anmeldung@hartliebs.at mit dem Betreff „Es muss nicht immer Rilke sein“ – dann geb‘ ich euch auch den ersten Buchtitel bekannt, der bis dahin zu lesen ist.

Ich freue mich auf das gemeinsame Lesen mit euch! Yeih!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.