Lesen ist wundervoll.
Währinger Straße 122, 1180 Wien
+43 1 942 75 89
1180@hartliebs.at
Öffnungszeiten
Mo-Mi,Fr 9-18 Uhr, Do 9-20 Uhr, Sa 9-13 Uhr
Porzellangasse 36, 1090 Wien
+43 1 31 511 45
1090@hartliebs.at
Öffnungszeiten
Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr

Das Buch zum Wochenende #1

Mit welcher Buchempfehlung soll diese neue Rubrik nun also beginnen?
Ich habe mich nach langer Überlegung für einen der längsten und treuesten Begleiter meiner Lesebiographie entschieden: Haruki Murakami.
Schließlich beherrscht auch sein neues, zweibändiges Werk „Die Ermordung des Commendatore“ derzeit meine ganze freizeitliche Gedankenwelt . Kaum verlasse ich die wundervolle Buchhandlung nach Geschäftsschluss, verschwinde ich sofort kopfüber in die murakamische Parallelwelt.
Fans wissen ohnehin Bescheid- alle anderen darf und möchte ich hiermit herzlich dazu einladen, diese Türe zu öffnen und sich in den murakamischen Bann ziehen zu lassen. Es lässt sich mit Worten kaum beschreiben, was es mit einer macht, das Murakami-Lesen
. Es ist vielmehr ein Gefühl, ein Sound, eine Seltsamkeit. Deshalb bleibt diese erste Buch-zum-Wochenende Kolumne auch schmal und schweigsam- aber auch voller Nachdruck:
Gönnen Sie sich was.
Gönnen Sie sich das.
Auf ein immerwährendes Wochenende in der Parallelwelt!

 

 

hier   # das Buch zum Wochenende  finden Sie alle Wochenendbücher…..

3 Kommentare

    anna sagt:

    da bin ich dabei!! 🙂

    Anna Roschger sagt:

    da bin ich dabei!! 🙂

    Jana Sulm sagt:

    🙂👍 yuhu frau kadletz, freue mich, lg frau sulm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.