Lesen ist wundervoll.

Währinger Straße 122, 1180 Wien
+43 1 942 75 89
1180@hartliebs.at
Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Startseite

Porzellangasse 36, 1090 Wien
+43 1 31 511 45
1090@hartliebs.at
Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Startseite

Belletristik

Alles über Beziehungen

Über Sex zu schreiben, ist schwierig . Als Frau über Sex zu schreiben, noch viel schwieriger. Als Frau über männlichen Sex zu schreiben, quasi unmöglich. Doch die Knecht kann das. Sie kann das so gut,

 » Mehr

Belletristik

Failed in London

Dem Hanser Verlag ist nicht genug zu danken für diese Entdeckung! Eine inzwischen 89jährige Autorin, die seit vierzig Jahren schreibt, in ihrer Heimat Großbritannien zahlreiche Preise verliehen bekommen hat, bei uns bis letztes Jahr vollkommen unbekannt war und seit dem Erscheinen von Ein untadeliger Mann von den deutschen Bestsellerlisten nicht mehr wegzudenken ist – wie konnte das passieren?

 » Mehr

Belletristik

Auf die sanfte Tour

Sheriff Wing hat plötzlich einiges zu tun! Ein nackter Mann wird an einen Baum gefesselt gefunden. Und was will die Russische Mafia in Wings Kleinstadt? In diesem modernen Western gibt es keine überflüssigen Worte. Die Dialoge sind kurz und knackig und die Charaktere werden zielsicher mit wenigen Worten dargestellt. Das macht Spaß!

 » Mehr

Belletristik

Was wäre wenn…

Rechtzeitig zu seinem 70 Geburtstag hat Paul Auster sein Opus Magnum vorgelegt

efficacy and safety criteria but also should be compared to(affordability) factors. The presentation and stratification viagra kaufen.

 » Mehr

Belletristik

Die Gunst der Mächtigen

Im Mai 1937 wartet ein Mann jede Nacht neben dem Fahrstuhl seiner Leningrader Wohnung darauf, dass Stalins Schergen kommen und ihn abholen . Der Mann ist der Komponist Schostakowitsch, und er wartet am Lift, um seiner Familie den Anblick seiner Verhaftung zu ersparen.Die Gunst der Mächtigen zu erlangen, hat zwei Seiten: Stalin,

 » Mehr

Belletristik

Weltreise in einer Nacht

Unter dem Schock einer alarmierenden medizinischen Diagnose verbringt der Musikwissenschaftler Franz Ritter, wohnhaft in der Porzellangasse in Wien, eine schlaflose Nacht . In Gedanken reist er noch einmal an die inzwischen zum Teil zerstörten Orte seiner Forschungsreisen: Istanbul,

 » Mehr

Klassiker

Doderer in neuem Gewand

Welch Gelegenheit Doderer neu oder endlich zu entdecken! Aus Anlass des 50. Todestages hat der C.H. Beck Verlag gleich drei seiner Romane in neuer Ausstattung und mit wunderbaren und kenntnisreichen Nachworten versehen herausgegeben.

Diese drei Romane decken die ganze Spannbreite des Dodererischen Könnens ab – die Merowinger zeigen seinen grotesken Humor,

 » Mehr

Belletristik

Ein Buch, wie eine Musikkassette

Auerhaus ist bereits ein Jahr alt und ich gestehe: Wir haben es übersehen. Wir haben es nicht entsprechend angepriesen und gewürdigt. Ein Buch, das alles ist – lustig und traurig, nachdenklich und unbekümmert,

 » Mehr

Klassiker

Nabokov!!

1989, im letzten Jahr meiner Ausbildung zum Buchhändler überreichte mir die Rowohlt Vertreterin Inge Krahn, Jahre später wurde ich ihr Kollege, einen schmalen, in Pappe gebunden Band mit der Rückenaufschrift Marginalien. Vier Fünftel des Umschlages waren in dezentem Weinrot gehalten,

 » Mehr