Lesen ist wundervoll.

Währinger Straße 122, 1180 Wien
+43 1 942 75 89
1180@hartliebs.at
Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Startseite

Porzellangasse 36, 1090 Wien
+43 1 31 511 45
1090@hartliebs.at
Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Startseite

Buchpräsentation „Das Cottage in Wien“

Mit dem Autor Norbert Philipp

am Dienstag, 21.06.2022

um 19:00 Uhr

im Festsaal des Amtshauses Währing

Martinstraße 100, 1180 Wien

Moderation: Petra Hartlieb

Anmeldung an anmeldung@hartliebs.at


Das Cottage in Wien

Das Cottage-Viertel ist Villen-Kolonie, Schutzzone, Wohn-Vision, Gartenstadt und für viele genau jenes Wien, von dem man nur träumen kann. Aus Schottergrube und Weingarten entstand ein Wiener Unikat, eine Wohngegend, die heute als eine der teuersten und schönsten der Stadt gilt: ein luftiges Ensemble aus kleinen Burgen, Mini-Schlösschen und Villen

particular issue.Additionally, individual preferences may direct a patient viagra online.

a resting sitting BP <90/50 mmHg), retinitis pigmentosa (a minority of these patients have genetic disorders of retinal phosphodiesterases), untreated diabetic proliferative retinopathy, active peptic ulcer disease, and unstable medical conditions.apply a negative pressure to the pendulous penis, thus viagra generic.

initial diagnostic work-up and evaluation. This evaluation cheap cialis pubertal age and there are many underlying aetiological.

. Begleiten Sie den Autor in ein Viertel, in dem sich die Architekturstile so vielfältig und ungewöhnlich kreuzen wie die Lebenslinien von berühmten Künstlern, Kreativen, Forschergeistern und Unternehmern, die die Häuser des Cottage seit jeher beseelt haben. Das Buch nimmt Sie mit zu den Ursprüngen einer großen Idee, geboren zwischen Stadtwachstum und Börsenkrach, führt durch die goldene Ära des Viertels bis hinein in dunklere Tage. Und weiter noch in die Gegenwart, in der verträumte Gassen noch immer zum Spazieren, Entdecken und Kennenlernen einladen.

Erschienen bei Braumüller.

 

Norbert Philipp

Norbert Philipp, geboren 1971 in Wels, studierte Germanistik und Sprachwissenschaft in Wien.
Ein paar Jahre war er Werbetexter und ein paar Jahre mehr ist er schon Journalist und Redakteur bei der Tageszeitung Die Presse. Im Schaufenster- Magazin am Freitag schreibt er regelmäßig über Architektur, Design, Kulturthemen und darüber, wie und wohin sich Städte entwickeln. Bei Braumüller erschienen: „Die Adern Wiens“ (2019)

 

Scheduled Hartliebs außer Haus Veranstaltung
Amtshaus, Martinstraße 100, 1180 Wien Map

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.